ff-musikbüro, Florian Fürst, Zum Bühl 4, D–79875 Dachsberg

eMail ffmusik@ffmusik.de

Tel. +49-7755-9489842, Fax +49-7755-80356, mobil +49-179-9230923

PURE IRISH DROPS 2015

Women Of Ireland - The Next Generation

Clíodhna Ní Bheaglaoich (fiddle, viola, séan nós dancing) - Méabh Ní Bheaglaoich (accordion & vocals) - Alisha McMahon (harp & fiddle)

25. September bis 18. Oktober 2015


               

                    Clíodhna Ní Bheaglaoich     Méabh Ní Bheaglaoich          Alisha McMahon


Das aktuelle Projekt hat richtig eine Geschichte. Zunächst hatte ich mir gedacht, dass 25 Jahre ja ein tolles Ergebnis und es vielleicht Zeit ist, das Projekt zu beenden und das touren zu lassen … aber ich konnte mich nicht dazu durchringen. Es gibt noch zu viele Ideen … und eine davon war, noch einmal ein „Women Of Ireland“ Projekt zu machen. Die beiden vorigen waren so einmalig und interessant, dass ich diese Idee schon lange mit mir herumtrug.


Die besondere Art von Musikerinnen aus Irland, mit der eigenen musikalischen Tradition umzugehen, hat mich schon immer sehr fasziniert, zumal ich es hören und spüren, aber nicht erklären oder definieren kann. Es immer wieder erstaunlich und faszinierend zu erleben, dass irische Musikerinnen die traditionelle Musik ihrer Heimat irgendwie anders verstehen und interpretieren als ihre männlichen Kollegen. Es ist echt schwer zu beschreiben, aber wenn ich mir ihre Musik konzentriert anhöre, ist es für mich hörbar und klar. Möglicherweise hat das mit der Rolle und den Aufgaben der Frauen früher in der irischen Gesellschaft zu tun und mit unterschiedlichem Verständnis unseres Daseins und des Lebens damals wie heute. Auf jeden Fall wollte ich es schon seit langem noch einmal dem interessierten Publikum in Westeuropa vorstellen.


Zunächst fragte ich eine Musikerin aus Dingle, die mir von Bernd Unstaedt aus Kiel empfohlen wurde, einem versierten Fiddler und begeisterten Irland-Besucher. Méabh Ní Bheaglaoich, Tochter des berühmten Seamus Begley aus dem County Kerry, die wie ihr Vater hervorragend singt und Akkordeon spielt, sagte gleich zu und versprach, bei der Suche nach weiteren Musikern mitzuarbeiten. Schnell gewann sie ihre Cousine Clíodhna Ní Bheaglaoich für das Projekt, die Tochter von Brendán Begley, dem (jüngeren) Bruder ihres Vaters. Clíodhna spielt Fiddle, Bratsche und sie tanzt im alten Séan Nós Stil, den man als den Vorläufer des heute so bekannten Irish Set Dance ansehen kann … und Dank eines Rats von Alison Moffat aus München fand ich die Fiddlespielerin und Harfenistin Alisha McMahon aus dem County Clare.


Das Line-Up war also gefunden, und weil alle drei Musikerinnen recht jung sind und erst dabei, in der irischen Musikszene bekannt zu werden, erinnerte ich mich an eines der Projekte, das nunmehr schon eine Zeitlang her ist. „The Next Generation“ stellte auch drei junge MusikerInnen vor … und da war der Name dann schnell klar:


Women Of Ireland – The Next Generation


Die Tournee ist gebucht, der Tourneeplan ist fertig und auch schon auf Facebook veröffentlicht.


Für Rückfragen, Anregungen und andere Reaktionen bin ich jederzeit offen.

Viel Spass beim Lesen und hoffentlich sehen wir uns während der Tournee … und wenn jemand diese Nachricht an andere weiterleiten möchte, für den das auch interessant sein könnte, bitte gern!


 
zum TourneeplanPure_Irish_Drops_2015_Tourneeplan.html
zu den Informationen über die MusikerPure_Irish_Drops_2015_Musiker.html
zurückEingangsseite_Agentur.html
Pure_Irish_Drops_2015_introduction.html

english version